Tips

gesunden Mund leicht
Zusätzlich zu diesen 12 Beratung aus erster Hand, Es gibt viele andere Tipps und Ratschläge, die haben auf jeden Patienten individuell zu geben für jedes Problem wäre.

1) Das Kind der erste Besuch beim Zahnarzt, um es zu einem Alter von machen 3 ó 4 Jahren und der erste Besuch an den Kieferorthopäden im Aoderer von 5 ó 6 Jahre alt.

2) Bei 6 alte kontrollieren Sie den Ausbruch des ersten bleibenden Molaren und versiegelt, um Fäulnis zu verhindern und haben gesunde Zähne während des gesamten Lebens.

3) Der Beginn der Kieferorthopädie in einem frühen Alter, zu 8 oder 9 Jahre alt, auch mit Zähnen, bedeutet, dass wir nicht durchführen Zahnextraktionen bei Kindern in die Notwendigkeit 93% Fall, so Lippen nicht sinken und pflegen ein gutes Profil des Gesichts.

4) Bei Kindern ohne Klammern oder herausnehmbaren Apparaturen, periodischen Revisionen, Hygiene und Fluoridierung jeder 6 Monat.

5) Bei Kindern mit Zahnspangen, periodischen Revisionen, Hygiene und Fluoridierung jeder 3 oder 4 Monat, nach der Plaque-Index.

6) Immer die Zähne putzen nach jeder Mahlzeit, und vor, in der Nacht mit Zahnseide und Fluorid Spülungen. (siehe Abbildungen)

7) Im Alter von 20 Jahre alt, Eine Überprüfung und eine Panorama-Röntgenaufnahme, die Weisheitszähne, die nicht ausbrechen und andere mögliche Pathologien zu sehen.

8) Im Alter von 40 Jahre alt, zu überprüfen und serielle Röntgenbilder periapikalen Parodontitis, auszuschließen Problem Zahnfleisch und Kieferknochen.

9) Hohlräume sind das Hauptproblem in dem Kind, und Alveolarknochen Verlust, der Knochen, der den Zahn hält, ist das Hauptproblem in der Erwachsenenbildung.

10) Bei Erwachsenen mit gesundem Zahnfleisch und Hygiene machen Revisionen jeden 6 meses, und bei Erwachsenen mit Parodontitis, Mangel an Knochen, der den Zahn hält, jeder 3 oder Monates.

11) Im Falle von Zahnverlust, ersetzen, die Teil so bald wie möglich entweder mit Implantaten oder Brücken, zu vermeiden, die Mobilisierung der anderen Zähne, und damit eine traumatische Okklusion beschleunigen würde den Verlust von sonstigen Teilen und verursacht Probleme im Kiefergelenk.

12) Implantate werden verwendet, um die Zähne wieder, und ein gutes Kauen und Ästhetik. Dies erfordert ein hohes Maß an Alveolarknochen, wenn es keine Knochen da, um ein Knochentransplantat oder Kieferorthopädie zu tun, um gesunde Knochen zu generieren.

Zähneputzen Schritt

Comments are closed.